Weingut Lex-Ambré

 

 

Seit 1757 lebt die Familie Lex-Ambré den Weinbau an der Mosel. Anfangs war der Weinbau nur ein Teil des landwirtschaftlichen Betriebes. Nach und nach widmete die Familie sich mehr und mehr dem Weinbau. Verbunden mit dieser Tradition und der Offenheit für Neues wird heute auf besten gewachsenen Rebflächen in erster Linie Riesling angebaut.


Mehr als 95 % der Weinberge sind mit dieser urtypischen Mosel-Rebsorte bepflanzt. Natürliche Anbaumethoden und ein begrenzter Anschnitt mit niedrigen Erträgen bilden die Grundlage für einen nachhaltigen, langfristig qualitätsorientierten Weinanbau über Generationen.


Zum Weingut gehört auch eine Brennerei in der der Trester und das Obst der eigenen Streuobstwiesen verarbeitet werden.

 

Inhaber
Klaus Lex

Kellermeister
Klaus Lex


Betriebsleiter

Klaus Lex


Beste Lagen
Leiwener Laurentiuslay, Köwericher Laurentiuslay, Klüsserather Bruderschaft, Waldracher Meisenberg, Waldracher Krone


Rebsorten
96% Riesling, 4% Weißburgunder


Auszeichnungen
Berliner Wein Trophy Großes Gold, Mundus Vini, Kammerpreismünzen in Gold, Silber und Bronze

 

 


Verkauf
nach telefonischer Vereinbarung


Online Shop

shop.lex-ambre.de


Weinproben

nach Vereinbarung bis 50 Personen, Bewirtung möglich; auch in Englisch

Übernachtung
B&B

 


Kontakt

Matthiasstraße 16
54340 Leiwen


T: 0 65 07 - 32 02
F: 0 65 07 - 83 89


www.lex-ambre.de
info(at)lex-ambre.de